3D-AnlaufIn einigen Funktionen aus dem 3D-Fräsen kann im vectorcam mittlerweile eine Anlaufhöhe definiert werden. Dies gilt für die Funktion Z-konstant Schlichten, Schlichten mit konstanter Rauhtiefe, Ebene Bereiche, X-Parallel und natürlich auch für 3D-Hohlkehle. Durch die Definition der Anlaufhöhe erzeugt vectorcam einen 3D-Anlauf an die Bearbeitungsflächen. Den 3D-Anlauf können Sie unter dem Reiter Anfahrstrategie definieren.