Ehrung Bereichsleiter BBZ HildesheimFreitag der 13.07.2012, das Wetter durchaus nicht sommerlich und trotzdem ein schöner Tag für: Bernhard Hußmann, dem langjährigen Bereichsleiter Metall des BBZ Hildesheim.

Herr Hußmann hat 1995 vectorcam im CNC–Bereich für die Ausbildung eingeführt. Bis heute wurden 16 Generationen Meisterschüler und eine große Zahl von CNC–Fachkraftschülern in der CNC-Technik mit vectorcam ausgebildet. Einer von Ihnen war auch Uwe Birnbaum, der heute in Staßfurt sehr erfolgreich einen Prototypenbau sein Eigen nennt.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei Herrn Hussmann für die langjährige, immer freundliche und positive Zusammenarbeit bedanken! Wir wünschen Herrn Hussmann zu seinem Ausscheiden aus dem BBZ und den Beginn des Ruhestandes, der bei Herrn Hußmann sicherlich Unruhestand bedeutet, alles erdenklich Gute!

Als kleines Dankeschön, wollten es sich der ehemalige Meisterschüler Uwe Birnbaum und unser Kollege Erwin Steinbeck nicht nehmen lassen, auf eine ganz besondere Art und Weise für die lange und erfolgreiche Zusammenarbeit zu danken.

Zur Realisierung des ungewöhnlichen „Dankeschönprojekts“ bedurfte es noch eines Verbündeten, den wir in der Person Detlef Barons fanden. Dieser machte unter einem Vorwand einige Digitalfotos von Herrn Hußmann, die dann von Herrn Steinbeck in 3D-Daten umgewandelt wurden.

Das daraus entstandene 3D-Relief wurde mit vectorcam programmiert und von Uwe Birnbaum auf seiner Haas-Fräsmaschine mit Hochfrequenzspindel in eine Platte aus einer Aluminiumlegierung gefräst.

Die Übergabe im BBZ Hildesheim war dann ein emotionaler Moment, zumal Herr Hußmann weder damit rechnete seinen ehemaligen Schüler Birnbaum zu treffen, noch so ein außergewöhnliches Geschenk überreicht zu bekommen. Ein nettes Gespräch über die „guten alten Zeiten“ rundete diesen gelungen Freitag den 13. ab.