Wow! Was für eine Messe… Wir hätten nicht gedacht, dass wir unser Debüt als eigenständiger Aussteller auf der AMB 2016 noch toppen können. Aber, da haben wir wohl nicht mit der AMB 2018 gerechnet! Vom 18.09.-22.09.2018 verwandelte sich das Messegelände der Messe Stuttgart wieder in einen Ort voller ausgereifter Technik für Produktion und Fertigung, sowie die dazugehörige Software. Über fünf Tage kamen Besucher aus aller Welt und informierten sich über das Neueste vom Neuesten in der Metallverarbeitenden Branche.

Einfachheit und Toleranzen beliebteste Themen

Auch unser geballtes CAD/CAM-Expertenwissen war vor Ort und informierten die Besucher über die Vorteile unserer Software. Besonders die intuitive Bedienbarkeit unserer Software fand großen Anklang. Viele unserer Interessenten waren überrascht, wie schnell und einfach sie mit unserer Software Werkstücke be- und verarbeiten können. Auch die Möglichkeit, Passungstoleranzen direkt im vectorcam auszuwählen und als Aufmaß zu nutzen, begeisterte viele Kunden, Interessenten und Besucher.

Generell fand unsere neue vectorcam V17, die dieses Jahr pünktlich zu unserem 25-jährigen Jubiläum erschien, großen Anklang. So wurde beispielsweise das Modul 3D-Fräsen und das Fräsen mit Features überarbeitet. Um die Fräswege noch optimaler zu gestalten wurden weitere Optionen in vielen Funktionen zusätzlich eingebaut.

Zwischendurch kamen auch immer wieder einige unserer Kunden vorbei und blieben für ein Pläuschchen. Dies hat uns sehr gefreut! Dem einen oder anderen konnten wir auch schon Tipps & Tricks verraten, wie sie mit der Software noch schneller zum gewünschten Ergebnis kommen.

Wie immer hatten unsere Mitarbeiter wieder viel Spaß auf der AMB und es lässt sich sagen: Mit einem durchweg positiven Resümee kehrten wir von der diesjährigen AMB in Stuttgart zurück. Unsere Vorführungen fanden großen Anklang bei den Besuchern. Wir konnten einige interessante Gespräche führen, neue Kontakte knüpfen und den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden pflegen. Alles in allem also eine erfolgreiche Messe.

Sind noch Fragen offen geblieben? Wir informieren Sie gerne. Sprechen Sie uns einfach an.