Eine häufig auftretende Frage in Bezug auf die Software vectorcam ist die Frage nach den Hardware-Anforderungen, die erfüllt sein sollten, um das Programm ohne Einschränkungen nutzen zu können. Da vectorcam ein sehr einfach zu bedienendes Programm ist und ohne zahlreiche zusätzliche Hardware-Komponenten auskommt, lassen sich die Hardware-Anforderungen kurz zusammenfassen.

Hardware-Anforderungen PC-BildSie benötigen neben einer 3-Tasten-Maus mit Scrollrad einen handelsüblichen PC mit folgenden Eigenschaften:

  • Windows® (32/64 Bit): Windows 7 / Windows 8 oder höher
  • Intel / AMD Prozessor (empfohlen: Quad-Core oder höher)
  • Arbeitsspeicher: Windows 32-Bit -> 4 GB oder Windows 64-Bit -> 16 GB
  • 1 GB verfügbarer Festplattenspeicher
  • OpenGL fähige Grafikkarte

Sind diese Bedingungen erfüllt, sollte das Programm reibungslos auf Ihrem PC laufen.