HSC-Fräsen

Mehrseitenbearbeitung schnell und sicher.

Zeitersparnis mit dem HSC-Fräsen (Trochoidal)

HSC-Fräsen (High Speed Cutting) – die Hochgeschwindigkeitszerspanung – ist ein Verfahren, bei dem die CNC-Fräsmaschine mit sehr hohen Schnittgeschwindigkeiten (die Vorschubgeschwindigkeit erhöht sich um das fünf- bis zehnfache) und konstanten Spandicken das Werkstück bearbeitet. Entscheidend ist dabei der immer gleichbleibende konstante Spanquerschnitt und der damit verbundene gleichbleibend geringe Schnittkräfte (bis zu 30-fach verringerter Schnittkräfte). Durch die hohe Zerspanleistung beim Schruppen und die hohe Oberflächengüte beim Schlichten kann die Fertigung zusätzlich beschleunigt werden.

Eine optimale Zerspanungsleistung durch immer weiche und tangentiale Werkzeugbahnen garantieren zudem eine extrem hohe Oberflächenqualität. Dabei steigt die Produktivität unter Anwendung dieses Verfahrens deutlich. High Speed Cutting wird mittlerweile in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Waren bislang die Einsatzgebiete überwiegend im 3D Formen- und Werkzeugbau zu finden, so hält dass Hochgeschwindigkeitsfräsen doch immer mehr Einzug in allen Bereichen der Zerspanung, wie auch bei der 2D/2,5D Bearbeitung.

Ein weiterer wichtiger Punkt für eine schnelle und effiziente CNC-Bearbeitung ist ebenfalls das Vermeiden von Luftschnitten. Zur Vermeidung dieser Luftschnitte verwendet die in vectorcam integrierte Funktion eine definierte Rohteilgeometrie. Die Rohteilgeometrie kann jede beliebige dreidimensionale Form annehmen. Die Berechnung der Werkzeugwege erfolgt dann auf Basis dieses 3D-Rohlings. Das Ergebnis sind Werkzeugwege ohne Luftschnitte.

JM
Wir beraten Sie gerne

Unsere erfahrenen Techniker stehen Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

+49 (0) 5251 - 180 80 14
info@vectorcam.com

Beratung anfragen
  • Weiche, tangentiale Werkzeugwege
  • Geringer Werkzeugverschleiß
  • Kürzere Bearbeitungszeiten
  • Bearbeitung gehärteter Materialen bis 69 HRC
  • Volle Nutzung der Schneidenlänge des Werkzeuges bei geringerem Werkzeugverschleiß
  • Große Tiefenzustellung mit geringem seitlichen Werkzeugversatz
Adaptivfräsen inkl. Zerspanung an der Maschine

Im Video Adaptivfräsen zeigen wir Ihnen die Zerspanung eines Bauteils, programmiert mit der CAM-Software vectorcam, direkt an der Maschine.

vectorcam ist ein Spezialist für professionelle CAD/CAM-Systeme und CNC-Lösungen und vertreibt das gleichnamige CAD/CAM und CNC-Programmiersystem, mit dem sehr schnell und sehr einfach CNC-Programme generiert werden können. Egal ob Fräsen, Bohren, Drehen/Drehfräsen, Schneiden, Erodieren oder Lasern - alle gängigen Bearbeitungsverfahren werden von vectorcam unterstützt. Auf unserem Youtube Channel gibt es Videos rund um vectorcam sowie verschiedene Tutorials.

Weitere Tutorials finden Sie auf

vectorcam TV