CNC Simulation

CNC-Simulation

Komplette Kontrolle der Bearbeitung

Bei komplexer werdenden Bauteilen und steigendem Termindruck wird es immer wichtiger die Auslastung von CNC-Maschinen zu optimieren. Ein hohes Einsparpotential liegt auch in der Reduzierung der Maschinennebenzeiten. Hierbei hilft unsere Simulation und zeigt Ihnen bereits im Vorfeld die NC-Bearbeitung am Bildschirm.

    In der Simulation werden das Werkstück, das Rohteil, Werkzeugwege, Werkzeuge inkl. Halter, Spannmittel etc. dargestellt. Zahlreiche Einstellmöglichkeiten erlauben die unterschiedlichsten Darstellungen bis hin zur Maschinensimulation. Der komplette Bearbeitungsprozess kann damit bereits am PC vollständig kontrolliert werden.

    Damit reduzieren Sie nicht nur ihre Maschinenstillstandzeiten sondern erhöhen zudem noch die Sicherheit im gesamten Prozessablauf. 

    DZ
    Wir beraten Sie gerne

    Unsere erfahrenen Techniker stehen Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

    +49 (0) 5251 - 180 80 13
    info@vectorcam.com

    Beratung anfragen
    Ihre Vorteile
    • Realistischer Materialabtrag
    • Kollisionsprüfung
    • Verschiedene Analysen (Abweichung etc.)
    • Kontrolle der Schnwenk- und Verfahrgrenzen
    • Messenfunktionen
    • Reduzierung von Maschinenstillstandzeiten
    • Prozesssicherheit
    • Anzeige der Bearbeitungszeiten
    • Vielfältige Darstellungsmöglichkeiten

    CNC-Simulation der Bearbeitung

    Simulation der Bearbeitung

    In der Volumen- bzw. Abtragssimulation werden die in vectorcam definierten NC-Bearbeitungen grafisch simuliert. Dabei entscheidet der Anwender, welche Elemente angezeigt werden und welche nicht. Alle Elemente lassen sich jederzeit ein- oder ausblenden. Alternativ steht eine "transparente" Darstellung zur Auswahl. 

    Je nach Bedarf werden das Werkzeug inkl. Halter, das Bauteil, die verwendeten Spannmittel, sowie das Rohteil und/oder Werkzeugwege angezeigt. Die Simulation kann im Einzel- oder Folgesatz, Sprung von Bearbeitung zu Bearbeitung, Sprung bis Ende und so weiter, ausgeführt werden. 

    Mit Hilfe verschiedener Analysefunktionen können Materialabweichungen, Aufmaß und Messungen durchgeführt werden. Die integrierte Kollisionskontrolle prüft mögliche Kollisionen zwischen Werkzeug, Werkstück und Maschine und zeigt diese sofort an.

    Darüber hinaus kann jederzeit der aktuelle Stand des bearbeiteten Rohteils zwischengespeichert und als Basis für weitere rohteilabhängige Bearbeitungen verwendet werden.

    Simulation:

    • Realistischer Materialabtrag
    • Anzeige von Bauteil und Rohteil
    • Werkzeug- und Halterdarstellung
    • Spannmittelanzeige
    • Verschiedene Anzeigemodi der Werkzeugwege
    • Mess- und Analysefunktionen
    • Kollisionskontrolle
    Standard Simulation
    Maschinensimulation

    Mit der Erweiterung zur Maschinensimulation werden die komplette CNC-Maschine mit allen kinematischen Bewegungen angezeigt. Während der Simulation werden Schwenk- und Achsgrenzen überwacht und bei Überschreitung angezeigt. Selbstverständlich berechnet die Kollisionsprüfung mögliche Kollisionen zwischen den verschiedenen Simulationselementen und zeigt diese nach Auftreten an. Auf Wunsch kann bei einer Kollision die Simulation automatisch gestoppt werden.

    Damit erhält der Programmierer die komplette Kontrolle und kann so bereits im Vorfeld das NC-Programm prüfen. Das erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern reduziert auch noch die Einrichtezeiten auf der CNC und spart somit Kosten ein.

    Maschinensimulation:

    • detailgetreu Darstellung der CNC-Maschine
    • Überwachung der Achsgrenzen
    • Überwachung von Schwenkgrenzen
    • Darstellung aller kinematischen Bewegungen
    • Kollisionsprüfung
    • Spart Kosten und Maschinenstillstandzeiten
    Maschinensimulation
    Aktuelle Videos und Tutorials auf unserem Youtube-Channel
    Aktuelle Videos und Tutorials auf unserem Youtube-Channel

    vectorcam ist ein Spezialist für professionelle CAD/CAM-Systeme und CNC-Lösungen und vertreibt das gleichnamige CAD/CAM und CNC-Programmiersystem, mit dem sehr schnell und sehr einfach CNC-Programme generiert werden können. Egal ob Fräsen, Bohren, Drehen/Drehfräsen, Schneiden, Erodieren oder Lasern - alle gängigen Bearbeitungsverfahren werden von vectorcam unterstützt. Auf unserem Youtube Channel gibt es Videos rund um vectorcam sowie verschiedene Tutorials.

    Entdecken Sie hier unser neuestes vectorcamTV - Tutorial. 

    Zum vectorcamTV Channel